Home

Galerie

Zoomap

Zoobeschreibungen

Tipps

Reiseberichte

 

 
 


Ich will hier nach und nach die Tierhäuser und Gehege vom Tiergarten Schönbrunn vorstellen. Anfangen tu ich mal mit dem neuen Südamerika-Park
das Freigehege hat 3000m², für die Gebäude kommen noch ca. 500m² dazu.
Eingezogen sind hier Wasserschwein, Flachlandtapir, Großer Ameisenbär, Vikunja, Seriema und Nandu

als erstes eine Gehegeübersicht, im Vordergrund sieht man die alte Eisbärenanlage die einen Neubau weichen soll.
[Bild: suedamerikauebersicht.jpg]


wir starten den Rundgang beim roten Punkt und gehen Richtung Regenwaldhaus.
Die Betonerhöhung dient nicht nur zur Besichtigung der Südamerikaanlage. Von hier hat man auch einen Blick zu den Mähnenrobben die in meinem Rücken sind.
[Bild: IMG_0767.jpg]


rechts im Bild sieht man das Regenwaldhaus
[Bild: IMG_0769.jpg]


ich stehe jetzt auf dem neugstalteten Vogelbrunnen-Platz mit den Fördersteinen(Spenden) am Boden, links von mir ist das Regenwaldhaus(nicht im Bild), unser Blick geht zum Eingang der Innenanlagen des Südamerikahauses, rechts daneben sind die Präriehunde untergebracht.
[Bild: IMG_0774.jpg]


Die Präriehundeanlage schauen wir uns gleich näher an. man sieht die 2 Glaskuppeln die von innen betreten werden können.
[Bild: IMG_0775.jpg]

Die Innenanlage ist in 3 Gehegen unterteilt
[Bild: IMG_0778.jpg]


Gegenüber sind Wissenspiele und Infotafeln angebracht
[Bild: IMG_0779.jpg]

[Bild: IMG_0780.jpg]

[Bild: IMG_0781.jpg]

[Bild: IMG_0782.jpg]

Wir haben die Innenanlagen verlassen und blicken auf den Ausgang, links daneben ist die schon gesehene Präriehundeanlage
[Bild: IMG_0787.jpg]


Hier sehen wir die Tierausgänge in die Freianlage. Sieht irgendwie aus wie eine Reihenhausanlage Smile
[Bild: IMG_0789.jpg]


Einer der beiden Teiche der uns auch einen Unterwasserblick gewähren lässt
[Bild: IMG_0794.jpg]

und der zweite Teich der zum Zeitpunkt der Aufnahme zugefroren ist
[Bild: IMG_0797.jpg]

Wir kommen wieder an den Anfang, das ist die Rückseite der Betontribüne vom zweitem Bild, hier gibt es keinen öffentlichen Zugang in das Haus
[Bild: IMG_0799.jpg]


ich hoffe ihr habt durch den Rundgang einen kleinen Einblick erhalten.
Jetzt im Winter schaut das ganze halt ein wenig trüb aus, im Sommer wenn die zahlreichen Hecken und Gebüsche grün sind ist es natürlich freundlicher.

Mir gefällt diese Anlage sehr gut da es für den Fotografen abwechsungsreiche Einblicke auf Augenhöhe bietet

 

Diese Vorstellungsreihe über Schönbrunn wird in unregelmäßigen Abständen fortgesetzt.

nach oben