Home

Galerie

Zoomap

Zoobeschreibungen

Tipps

Reiseberichte

 

 

Reptilienzoo Forchtenstein

Berichtigung vom 7.Juli 2013: Leider ist das fotografieren mit Stativ nicht mehr erlaubt

ich möchte euch hier ein paar Bilder vom Reptilienzoo Forchtenstein zeigen, er liegt 50m vor der Burg Forchtenstein in Niederösterreich ca. 1 Autostunde von Wien entfernt.
Der Zoo wurde 2009 eröffnet, über Zeitungsberichte habe ich zufällig darüber erfahren, so kam er mal auf meine Dodoliste.
Im August 2010 stattete ich dem Terrarium meinen ersten Besuch ab. Von Außen sieht er relativ klein aus, aber ich kann Vorweg schon sagen das der Platz optimal genutzt wird. Der Eintritt von 9,50 Euro ist so finde ich doch recht teuer.

Auffällig ist sofort das Terrarienglas ist sehr sauber und für das Fotografieren besonders gut geeignet, super sind die Tageslichtlampen da lacht das Fotografenherz. Das Personal sehr nett und zuvorkommend auf Wunsch wurde das Licht abgedreht (wegen Spiegelungen) oder eine Zwischenfütterung abgehalten. Hier sieht man das es ein familär geführter Zoo ist.
Hier seht ihr einen der Gänge mit den Terrarien.
[Bild: 1.jpg]


[Bild: 2.jpg]


[Bild: 3.jpg]


[Bild: 4.jpg]


[Bild: 6.jpg]


[Bild: 7.jpg]


[Bild: 5.jpg]


[Bild: 9.jpg]


[Bild: 8.jpg]


Ein angeblich echter Schrumpfkopf

[Bild: kopf.jpg]

 

habe jetzt einen 2 Besuch in den letzten Tagen gemacht und es war wieder wunderbar. Diesesmal habe ich auch 2 Bilder von außen gemacht.
[Bild: SAM_1184_stitch_ShiftN.jpg]



[Bild: SAM_1187.jpg]


Es sind einige Anlagen neu wie z.B. eine Freianlage mit einigen Schildkrötenterrarien (die jetzt natürlich im Winterschlaf/Gehege sind).
[Bild: SAM_1225.jpg]



Der wohl Namhafteste Zugang eine Königskobra

[Bild: IMG_0755.jpg]


[Bild: IMG_0664.jpg]


[Bild: IMG_0717.jpg]


und einige weitere Bilder
[Bild: IMG_0488.jpg]




[Bild: IMG_0489.jpg]




[Bild: IMG_0550.jpg]




[Bild: IMG_0579.jpg]




[Bild: IMG_0615.jpg]




[Bild: IMG_0625.jpg]




[Bild: IMG_0649_2.jpg]



[Bild: IMG_0668.jpg]



[Bild: IMG_0701.jpg]



noch einige Terrarienübersichten die verdeutlichen wie viel Mühe in die Einrichtung hier gesteckt wird.
[Bild: IMG_0762.jpg]



[Bild: IMG_0767.jpg]



[Bild: IMG_0751.jpg]



[Bild: IMG_0766.jpg]

Fotografisch ist es hier äußerst reizvoll, wenig Besucher weil etwas abgelegen, dünne Glasscheiben daher wenig Schärfeverlust, sehr gute Beleuchtung der Terrarien. Wer in der Gegend ist für den kann ich diese Einrichtung nur empfehlen.

 

nach oben
zurück zu den Zoobeschreibungen