Home

Neuigkeiten

Galerie

Zoomap

Zoobeschreibungen

Tipps

Reiseberichte

 

 
 
Zoo Zlin


Teil 5

Wir kommen nach Australien
[Bild: 1.jpg]



den Beginn macht eine Raststation
[Bild: 2.jpg]



Tschecheireisende kennen diese Volierenform schon, ist sie doch in jedem Zoo hier vorhanden, bewohnt wird sie durch Flötenvogel und Kea
[Bild: 3.jpg]



Krokodile gibt es hier leider keine, aber dafür Schwarzschwan, Stachelibis, Spaltfußgans und Radjahgans
[Bild: 4.jpg]



Ein australischer Eisvogel, der Haubenliest
[Bild: 4_01.jpg]



ein weiters Warnschild
[Bild: 4_1.jpg]



Dieses begehbare Großgehege soll wohl das australische Outback darstellen, dafür hätte es für meinen Geschmack zuviel Waldanteil
[Bild: 5.jpg]



Albino
[Bild: 6.jpg]



Für diesen Vogel habe ich mir den Namen nicht notiert, vielleicht kennt wer von euch diese Art
[Bild: 7.jpg]



Rotnackenwallaby, außerdem waren noch Emus zu sehen, für die Größe der Anlage waren es aber sehr wenige Tiere
[Bild: 8.jpg]



Wir sind schon außerhalb des Outbacks...
[Bild: 9.jpg]



bei den Neuguinea-Dingos
[Bild: 10.jpg]



[Bild: 11.jpg]



Bei dieser Voliere gab es ...
[Bild: 12.jpg]



... Papuahornvogel zu sehen
[Bild: 13.jpg]



Im letztem Australischen Gehege war ein Helmkasuar zu sehen
[Bild: 14.jpg]


später hat meine Frau am Zooplan erst entdeckt das wir Kakadu + Schafgehege in Australien übersehen haben. Egal, den das bisher gesehene spricht eindeutig für einen erneuten Besuch um ausgiebiger zu fotografieren

 

Zur 6 Seite
nach oben